Teilnahmebedingungen

Die Work­shops von „Mię­dzy Innymi” wer­den auf der Grun­dlage einer geme­in­sa­men Koope­ra­tion­sve­re­in­ba­rung zwi­schen der Sti­ftung zur Weite­ren­twic­klung des Bil­dungs­sys­tems (FRSE) und dem Deutsch-Polnischen Jugen­dwerk (DPJW) sowie der teil­neh­men­den Hoch­schule ange­bo­ten. Wenn Du an den Work­shops teil­neh­men möch­test, sol­l­test Du beim Stu­dien­de­kan Deiner Hoch­schule nachfra­gen ob und zu welchen Bedin­gun­gen eine Teil­nahme möglich ist. Falls Dich außer­dem das Thema Inter­kul­tu­ra­li­tät inte­res­siert dann laden wir Dich gerne ein im Menüpunkt „Inspi­ra­tio­nen“ nachzu­schauen. Dort fin­dest Du Lite­ra­tur, inte­res­sante Links und Mate­ria­lien, die wir emp­feh­len können.

Hin­weis: Das Ange­bot von „Mię­dzy Innymi” bez­ieht sich momen­tan ledi­glich auf Polen bzw. polni­sche Hochschulen.